Tag der Schiene

Vom 16. bis zum 18. September 2022 findet der erste bundesweite Tag der Schiene statt – ein Festtag für die Eisenbahn! Wir wollen mit Euch feiern und öffnen unsere Tore für Euch. In unserem Bahnbetriebswerk in Pforzheim bieten wir Euch über das gesamte Festwochenende ein buntes Programm für Groß und Klein mit vielen Highlights.

Wann und Wo?

Freitag, 16.09.2022:
18.00 Uhr – 22.00 Uhr

Samstag, 17.09.2022:
11.00 Uhr – 22.00 Uhr

Sonntag, 18.09.2022:
11.00 Uhr – 18.00 Uhr

 

SWEG Bahnbetriebswerk
Durlacher Str. 86
75172 Pforzheim

SWEG-Bewerbertag

Das ganze Wochenende lang bieten wir Euch auf unserem Werkstattgelände lustige Attraktionen und Mitmach-Aktionen:

Lust auf leckeres Street Food? Drei verschiedene Food-Trucks bieten Euch am Festwochenende Burger, Hotdogs, Waffeln, (Soft-)Eis und weitere Köstlichkeiten an.

Dreh am Glücksrad des Verkehrsverbundes Pforzheim-Enz (VPE) und nutz die Chance, einen der vielen tollen Sachpreisen zu gewinnen.

Unsere riesige Abenteuerhüpfburg "Lokomotive" in Form einer Dampfeisenbahn hat einige Überraschungen zu bieten. Ein tolles Abenteuer für kleine Lokomotivführer.

Früh übt sich, wer Triebfahrzeugführer werden will. Auf unserer Schieneneisenbahn können Kinder bis 6 Jahre kostenlos ihre runden Drehen. Los geht die Fahrt!

Hast du Spaß am Malen, fährst gerne Zug und bist unter 12 Jahre alt? Dann mach mit beim SWEG-Malwettbewerb!

Wir suchen die schönsten Motive rund um das Thema "Zugfahren mit der SWEG". Deiner Fantasie und Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Die schönsten Bilder werden auf unsere Kinderfahrscheine gedruckt und anschließend in den Zügen an unsere jüngsten (und jung gebliebenen) Fahrgäste verteilt. Du hast also nicht nur selbst Spaß beim Malen, sondern kannst auch Anderen mit deinem Bild eine Freude bereiten.

Zusätzlich gibt es tolle Preise zu gewinnen.

Erkundet unser Bahnbetriebswerk – das Herzstück unseres Unternehmens – bei einer anschaulichen Führung. Unser Werkstattteam gewährt Euch einen Einblick in die Wartung- und Instandhaltung der hochmodernen 52 Elektrotriebfahrzeuge für das Stuttgarter Netz/Neckartal.

Öffentliche Führungen am 17.09. sowie 18.09. zwischen 12.00 Uhr und 16.00 Uhr

  • maximale Teilnehmerzahl: 25 
  • Dauer ca. 20 Minuten
  • Treffpunkt: Haupteingang der Werkstatthalle. Der Sammelpunkt ist gekennzeichnet.
  • Zeiten: Stündlich (immer zur vollen Stunde). Ein Terminplan hängt am Sammelpunkt aus.

 

Wir bringen Euch hin!

Wir fahren Euch im Halbstundentakt vom Pforzheimer Hauptbahnhof (Gleis 104) direkt auf das Festgelände. Und das Beste: Während der Fahrt könnt Ihr dem Triebfahrzeugführer über die Schultern schauen, denn wir öffnen den Führerstand für Euch.

Den Fahrplan finden Sie hier!

Anreise und Parkmöglichkeiten